Behandlungskosten

Injektionslipolyse - Fett-weg-Spritze

Injektionslipolyse (5 ml) an 1 Zone nach Wahl

ab 79,90 €*

Injektionslipolyse (5 ml) an 2 Zonen nach Wahl

ab 149,90 €*

Injektionslipolyse (5 ml) an 3 Zonen nach Wahl

ab 209,90 €*

Injektionslipolyse – Fett-weg-Spritze

Der Name ist Programm. Kleine Fett Depos verschwinden lassen und das ist mit der sogenannten Fett – weg – Spritze möglich.

Keine operativen Eingriffe, keine Narkose, keine Absaugung lediglich nur ein paar Stiche mit einer feinen Nadel.

Bei uns werden Sie über die Behandlung, die möglichen Ergebnisse und die dazu gehörige Vorgehensweise stets persönlich von unseren Ärzten informiert.

Details

Kleinere Fettpölsterchen unter anderem im Gesicht, um den Nabel oder am Kinn können durch Injektion von Sojalezithin (Phosphatidylcholin, einem Enzym der Sojabohne) aufgelöst werden.
Bei der Injektionslipolyse wird die Substanz mit feinsten Kanülen in die zu behandelnden Körperregion fächerförmig eingeführt.

Das Enzym bewirkt, dass nach und nach die Fettzellen aufgelöst werden, dabei entsteht eine diskrete Rötung und man verspürt ein dezentes Brennen. Die übrig geblieben Reste der zerstörten Fettzellen transportiert der Körper von ganz alleine ab.

Die bei der Fett-weg-Spritze verwendete Substanz ist seit 30 Jahren zur Auflösung von Fettgerinnseln in der Blutbahn am Menschen zugelassen. Ebenfalls wird sie auch als Leberschutzpräparat verwendet. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Der Effekt der Injektionslipolyse setzt im Gegensatz zu einer operativen Fettabsaugung erst mit einer Verzögerung ein. Das eigentliche  Endergebnis sieht man nach 2-3 Monaten. Die Methode kann anschließend bei Bedarf wiederholt werden.
Geeignet ist diese Form der Lipolyse für die Behandlung kleinerer Fettdepots, z.B. hängende Wangen, Doppelkinn oder auch am Körper.